Kirchheim
 

Begleitung von blinden und sehbehinderten Menschen

Um den eigenen Alltag zu bewältigen und um am gesellschaftlichen leben teilhaben zu können, benötigen blinde und sehbehinderte Menschen häufig Begleitung. Zum Beispiel zu Veranstaltungen, zu Terminen oder bei Freizeitangeboten. Oder sie wünschen sich jemanden, der einfach mal was vorliest.



Kategorien: Behinderte, Betreuung und Begleitung, Erwachsene, Freizeit, Soziales

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten: vormittags
nachmittags
spätnachmittags
abends
werktags
samstags
sonntags
Einsatz-Stadtteil(e): Innenstadt, Jesingen, Lindorf, Nabern, Ötlingen, Schafhof
Voraussichtlicher Zeitaufwand: Je Nach Art des Termin oder der Veranstaltung
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
Freude am Umgang mit Menschen, Offenheit, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen
Arbeitsweise: einzeln
Einarbeitung: Gespräche

Schnuppermöglichkeit vorhanden
Begleitung der Tätigkeit durch: - Sonstiges

Es gibt einen festen Ansprechpartner
Erstattung von Aufwendungen: - individuell nach Vereinbarung
Versicherungen: Engagierte sind:
- nicht haftpflichtversichert
- nicht unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen:
Träger des Angebots: Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.
Bezirksgruppe Nürtingen-Kirchheim
Ansprechperson für dieses Angebot: Ewald Löw
Telefon: 07026 2376
E-Mail: ewald.loew@gmail.com


Stichworte: behinderte, betreuung und begleitung, erwachsene, freizeit, soziales


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


  • Stadt Kirchheim unter Teck | 
  • Marktstraße 14 | 
  • 73230 Kirchheim unter Teck | 
  • Telefon: 07021 502-0 | 
  • info@kirchheim-teck.de