Kirchheim
 

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen für Freizeitgestaltung für Menschen mit und ohne Behinderung

Wir suche Menschen, die gerne ihre Freizeit sinnvoll mit anderen Menschen verbringen.

Wir, der Aktionskreis für Menschen mit und ohne Behinderung, sind ein eingetragener Verein in Kirchheim/Teck mit ca. 70 an Freizeitaktivitäten teilnehmenden geistig behinderte und 40 nicht behinderte jugendliche und erwachsene Menschen. Wir verbringen neben der Schule und Arbeit gemeinsam unsere Freizeit.

Clubs:
Zum einen gibt es die so genannten „Clubs“. Das sind Gruppen, die sich wöchentlich bzw. 14-tägig treffen und zusammen alle möglichen Freizeitaktivitäten ausüben. Zum Beispiel ins Kino gehen, Kegeln, Kochen und vieles mehr.

Freizeiten:
Außerdem gibt es Freizeiten. Neben zwei verschiedenen Sommerfreizeiten gibt es noch die Osterfreizeit und kleinere Wochenendfreizeiten.

Sonderveranstaltungen:
Und zu guter Letzt gibt es auch noch verschiedene Sonderveranstaltungen, wie z.B. einen Weihnachtsstand oder die Faschingsparty, die vom AKB organisiert werden.

Regelmäßige Termine
Hier der Überblick:   
Theatergruppe
    Sportgruppe
    Bärenclub
    Schulclub
    Donnerclub
    Mickey Maus Club
    Laufgruppe

Falls Sie in einen Club “hineinschnuppern” wollen, dann melden Sie sich in unserem Büro bei Frau Link. Wir freuen uns über jeden neuen Mitarbeiter oder Teilnehmer.

Kategorien: Behinderte, Betreuung und Begleitung, Freizeit, Migration/Integration, Öffentlichkeitsarbeit, Soziales, Sport und Bewegung

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten: vormittags
nachmittags
abends
werktags
samstags
sonntags
Einsatz-Stadtteil(e): Innenstadt, Jesingen, Lindorf, Nabern, Ötlingen, Schafhof
Voraussichtlicher Zeitaufwand: Clubs 2-3 h, Sonderveranstaltungen unterschiedlicher Zeitaufwand
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
keine Voraussetzungen notwendig, jeder kann mitmachen
Arbeitsweise: im Team
Einarbeitung: Gespräche

Schnuppermöglichkeit vorhanden
Begleitung der Tätigkeit durch: - regelmäßigen Erfahrungsaustausch in einer Gruppe
- einen festen hauptamtlichen Ansprechpartner

Erstattung von Aufwendungen:
Versicherungen: Engagierte sind:
- haftpflichtversichert
- unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen: Unser Angebot:
Die Angebote des AKB’s gliedern sich in drei Bereiche, welche sich alle mit der Freizeitgestaltung geistig behinderter Menschen befassen.
Träger des Angebots:
Ansprechperson für dieses Angebot: Thomas Mailänder
Telefon: 07021/41566
E-Mail: Info@akb-naklar.de


Stichworte: basteln, behinderte, betreuung und begleitung, ehrenamt, essen, feiern, freizeit, gesellig, migration/integration, öffentlichkeitsarbeit, party, soziales, spaß, sport, sport und bewegung, trinken


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


  • Stadt Kirchheim unter Teck | 
  • Marktstraße 14 | 
  • 73230 Kirchheim unter Teck | 
  • Telefon: 07021 502-0 | 
  • info@kirchheim-teck.de