Kirchheim
 

Anbieterliste

1Aktionskreis für Menschen mit und ohne Behinderung e.V.
Freizeitgestaltung für Menschen mit und ohne Behinderung. Wir, der Aktionskreis für Menschen mit und ohne Behinderung, sind ein eingetragener Verein in Kirchheim/Teck mit ca. 70 an Freizeitaktivitäten teilnehmenden geistig behinderte und 40 nicht behinderte jugendliche und erwachsene Menschen. Wir verbringen neben der Schule und Arbeit gemeinsam unsere Freizeit.
2amnesty international
Menschenrechtsorganisation
3AMSEL e.V
Selbsthilfegruppe für MS Betroffene
4Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim
Begleitung von Schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörige Trauerbegleitung
5Arbeitskreis Leben e.V. Beratung und Begleitung in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr
Seit 1983 beitet der AKL Nürtingen/Kirchheim für Menschen in Lebenskrisen und suizidgefährdeten Menschen sowie deren Umfeld Beratung und Begleitung an. Im Arbeitskreis Leben arbeiten Fachkräfte eng mit bürgerschaftlich engagierten, ausgebildeten Krisenbegleiter/innen zusammen. Die ehrenamtlichen Krisenbegleiter/-innen werden in einem Qualifizierungskurs vorbereitet und nehmen 14tägl. an einer Supervisionsgruppe teil, um die Begleitung eines Hilfesuchenden zu reflektieren.
6Arbeitskreis Lern- u. Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund
Der Arbeitskreis Lern- und Hausaufgabenhilfe für Kinder, Kirchheim Teck unterstützt Grundschüler ein bis zwei Mal pro Woche an ihrer Schule. Im Regelfall kümmert sich ein ehrenamtlicher Helfer um vier bis fünf Kinder während längstens zwei Stunden.
7Besuchsdienst Heinrich-Sanwald-Stiftung
Der Besuchsdienst der Heinrich-Sanwald-Stiftung Kirchheim ist in Bezug auf die stationäre Altenhilfe eine besondere Stadt: In 10 Pflegeheimen und einer Wohngemeinschaft für Demenzkranke werden rund 550 Pflegebedürftige versorgt. Für alle diese Einrichtungen gibt es seit 28 Jahren ein ganz besonderes Angebot der Heinrich-Sanwald-Stiftung: den Besuchsdienst. Ein Novum in diesem Bereich. Verkürzt könnte man sagen: 11 Pflegeeinrichtungen, eine Stadt, ein Besuchsdienst. Die Arbeit des Besuchsdienstes: Persönliche Kontakte und die Möglichkeit außerhalb des Heims am sozialen Leben teilzuhaben oder die alten, lieb gewonnenen Interessen zu pflegen, sind für viele Heimbewohner häufig nur mit den Engagierten des Besuchsdienstes möglich. Einfach Zeit, die den alten Menschen „geschenkt“ wird, stellt für diesen Personenkreis eine große Bereicherung des Alltags und somit eine Steigerung der Lebensqualität dar. Viele Menschen, die wenig oder gar keine Besuche erhalten, werden von den ehrenamtlich Tätigen regelmäßig besucht. Zurzeit über 70 bürgerschaftlich engagierte Frauen und Männer, darunter 17 Jugendliche, für den Besuchsdienst tätig. Zu den Einzelbesuchen sind regelmäßige Kaffeenachmittage mit kulturellem Programm, Spielnachmittage, Vorlese- und Gesprächsrunden, ein Tanztee mit Livemusik, Gymnastikstunden, Musikangebote sowie ein Jugendcafe mit den Jahren hinzugekommen. Sogar ein DJ begeistert regelmäßig mit einem Wunschprogramm die Heimbewohner.
9buefet e.V.
Der gemeinnützige Verein buefet e.V. setzt sich ein für die Verbesserung der Lebensqualität im Alter und insbesondere der Lebenssituation von versorgungs-, betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen und ihrer Angehörigen. Mit seinen Angeboten der Information, Beratung und Begleitung möchte der Verein eine möglichst lange selbständige Lebensführung unterstützen. Fast alle Angebote des Vereins sind ehrenamtlich getragen.
10Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Aktiver Naturschutz lokal vor Ort z.B. in Form von Biotop-Pflege und Amphibienschutz. Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Infostände und Vortragsveranstaltungen sowie kommunalpolitisches Engagement für den Erhalt der heimischen Kulturlandschaft und zur Bewahrung und Erweiterung der Biodiversität.
11BürgerTreff Engagierte Buerger e.V. Kirchheim
Lebensqualität hängt vom Miteinander der Generationen und von der gemeinsamen sozialen Kultur aller gesellschaftlichen Gruppen ab. Der Bu¨rgerTreff will Bu¨rgerinnen und Bu¨rger anregen und unterstu¨tzen, sich gemeinschaftlich und selbstbestimmt fu¨r die Anliegen des Gemeinwesens und gleichwertig, fu¨r die Verbesserung der eigenen Lebensqualität generationen- und nationenu¨bergreifend einzusetzen. Freiwilliges Engagement, insbesondere auf sozialem und kulturellem Gebiet sowie Austausch und Einsatz von Fähigkeiten und Fertigkeiten stehen dabei im Vordergrund. Der BÜRGERTreff fördert, unterstu¨tzt und koordiniert Gruppen, Projekte und Aktivitäten. Es stellt eine auf Austausch und Kommunikation zwischen allen Generationen, sozialen Schichten und Gruppierungen gerichtete Kontakt-, Informations- und Vermittlungsstelle dar.
12Café Hope e.V.
Für Menschen in sozial-schwierigen Lebenslagen (z.B. Langzeitarbeitslose, Asylbewerber, Menschen mit psychischen und körperlichen Erkrankungen uvm.) möchten wir Anlaufstelle und Lebensschule sein. Im Rahmen einer ehrenamtlichen Beschäftigung erhalten diese Menschen feste Strukturen, ein soziales Netzwerk, Gesprächsangebote sowie Hilfe im Alltag und erlernen Sozialkompetenzen wie Zuverlässigkeit und Konfliktlösung. Gemeinschaft und eine vertrauensvolle Atmosphäre in einem bunten Team sind uns wichtig. Das Café Hope bietet diesen Menschen eine breite Auswahl an flexiblen Tätigkeiten im Rahmen der regelmäßigen Zubereitung von Mittagessen an drei Wochentagen und unterstützt so bei der Wiedereingliederung auf den Arbeitsmarkt und anderen Lebensbereichen, wie zum Beispiel durch einen Deutsch-Sprachkurs. Gemeinsam mit diesem Team bieten wir 3x pro Woche Gästen aus allen Alters- und Gesellschaftsschichten ein frisch bereitetes Mittagessen aus lokalen Zutaten an. Dieses ist bewusst preislich niedrig gehalten, damit es besonders für Erwerbslose und Schüler erschwinglich ist.
13CJD Kirchheim/Teck
Berufliches Bildungszentrum, Bildungsträger, soziale Einrichtung, Kindertagesstätte, Jugendwohnen, Ausbildung, Berufsorientierung,
14Club Bastion e.V.
Kultureller, literarischer und politischer Club e.V., Ursprünglich Sammelbecken kritischer Bürger/innen ab 1968 - heute Live Musik Club mit breitem Angebot von Kabarett, Poetry Slam, Open Air Musik Veranstaltungen auf dem Dach, Kinogruppe und Kindertheatergruppe, sowie offene Zusammenarbeit mit verschiedenen Initiativen/Gruppierungen/Verbänden
15CVJM Kirchheim e. V.
Der CVJM Kirchheim wendet sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an Familien und "jung gebliebene" Menschen jeden Alters. Auf Grundlage der Pariser Basis und seines Leitbilds wir der von Gott geliebte Mensch als mit seinen Bedürfnissen für Leib, Seele und Geist angesprochen. Deshalb gibt es im CVJM Bibelarbeit, Sport und Bildung. Ganz unterschiedliche Begabungen sollen gefördert werden und zur Entfaltung kommen.
16Deutsche Parkinson-Vereinigung
Behinderte betreuen, Ausflüge begleiten, Treffen vorbereiten
17Deutscher Kinderschutzbund OV Kirchheim/Teck
Begleitung von Familien in Trennungs- u. Scheidungssituationen (begleitete Umgänge und Übergaben) Gruppe für Kinder aus Trennungs- u. Scheidungsfamilien Gruppe für Mädchen aus Trennungs- u. Scheidungsfamilien Gruppe für Kinder aus Suchtfamilien Babysitterkurse und Babysittervermittlung
18Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V.
Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.
19Diakonische Bezirksstelle Kirchheim/Teck
Beratungsstelle für Menschen in Notsituationen
20DRK Ortsverein Kirchheim unter Teck
Der DRK Ortsverein Kirchheim unter Teck hat eine lange Tradition. Bereits im Jahr 1912 entstand die erste Kirchheimer Sanitätskolonne. Somit engagieren sich seit über 100 Jahren Menschen ehrenamtlich im DRK Kirchheim. Als eine von 9 Bereitschaften des DRK Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim bieten wir unseren Mitgliedern und der Kirchheimer Bevölkerung ein breites Spektrum an ehrenamtlichen Leistungen an (Auszug): - Blutspendetermine - Sanitätsdienste (Sport-, Musik-, und Großveranstaltungen aller Art) - Mitwirkung im Katastrophenschutz - Helfer vor Ort-System (zur Überbrückung der Zeit bei einem Notfall bis der Rettungsdienst eintrifft) - Sozialarbeit - Senioren & Jugendliche ab 15 Jahre - kostenlose medizinische und einsatzspezifische Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder - Breitenbildung der Bevölkerung (Erste Hilfe Ausbildung) - uvm. Als örtliche DRK-Gliederung sind wir bei größeren Schadensereignissen (Brände, Verkehrsunfälle, witterungsbedingte Einsätze usw.) zuständig für die medizinische Versorgung aller Einwohner der Kirchheimer Kernstadt und den vier Teilorten (Jesingen, Lindorf, Nabern, Ötlingen) sowie den Gemeinden Notzingen und Dettingen/Teck. Dabei arbeiten wir mit Behörden und anderen Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (Polizei, Feuerwehr, THW, DLRG) eng zusammen. Regelmäßige Termine: Unsere Mitgliederabende finden immer 14-tägig Montags ab 19:30 Uhr statt. Darüberhinaus bieten wir viele zusätzliche Veranstaltungen und Unternehmungen an. Am besten ist es, sich auf unserer Homepage oder unserer Facebookseite (https://www.facebook.com/drk.kirchheim.teck/) zu informieren, und uns über Email oder Telefon (0171 9585954) zu kontaktieren. Wir suchen dringend Verstärkung in unserem Team, und freuen uns über jedes neue Gesicht!
22Eine Welt Verein Kirchheim unter Teck
Einen Beitrag zu Frieden, sozialer Gerechtigkeit und eigenständiger Entwicklung in den Ländern der so genannten “Dritten Welt” leisten. Dieses Ziel wird durch das Betreiben des Weltladen Kirchheim als Fachgeschäft für fairen Handel, durch Veranstaltungen, Aktionen und Bildungsarbeit über den Eine Welt Verein verfolgt.
23FBS - Familien-Bildungsstätte Kirchheim e.V.
Seit 1969 gibt es die Familien-Bildungsstätte Kirchheim e.V. Im Laufe der Jahre wurde unsere Einrichtung für einen großen Kreis von Menschen - jung und alt, in Familie oder alleinstehend - zu einem Ort der Begegnung und des Austausches zu allen das Familienleben und die persönliche Lebensgestaltung betreffenden Themen. Darüber hinaus engagiert sich die FBS Kirchheim in der Ganztagesbereuung von Schulkindern, in der Arbeit mit allein Erziehenden und in der Integration von Mitbürgerinnen mit Migrationshintergrund. Der Landkreis hat die FBS Kirchheim mit der Qualifizierung von Tagespflegepersonen in der Region Kirchheim beauftragt. Zur Unterstützung von jungen Familien mit Neugeborenen hat die FBS Kirchheim das Projekt "wellcome" aufgenommen.
24Frauenliste
Wir sind eine Gruppe kommunalpolitisch interessierter und engagierter Frauen aus Kirchheim. Mit drei Frauen sind wir im Gemeinderat vertreten und gestalten unsere Stadt aktiv mit. Wir sind parteipolitisch unabhängig. Unsere Überzeugung ist, dass Gesellschaft dann besonders gut gelingt, wenn sie von Männern und Frauen gemeinsam gestaltet wird. In der Politik ist das noch ein weiter Weg. Wer Lust hat politisch einfach etwas näher am Geschehen zu sein, Informationen aus erster Hand zu erhalten und seine eigenen Ideen einzubringen ist in unserer lebendigen und lockeren Gruppe herzlich willkommen. Mitmachen kann jede je nach ihrem Zeitbudget - Verpflichtungen entstehen keine. Nur Mut!
25Freizeit- und Selbsthilfegruppe für psychisch kranke Menschen
Man kann sein Leben nicht verlängern, noch verbreitern – nur vertiefen Eine Gesellschaft erkennt man daran, wie sie mit ihren Schwächsten umgeht. Freizeitgruppe / Selbsthilfegruppe für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige Wir laden alle Interessierten und Betroffenen ein, jeden Donnerstag von 19 h – 21 h im Mehrgenerationenhauses Linde, Zentrum für Begegnung, Jugend & Kultur, Alleenstr. 90, Kirchheim unter Teck teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich Unsere Arbeitsschwerpunkte sind betont auf: • Gruppengespräche • Fachvorträge • Gegenseitige Hilfe • Öffentlichkeitsarbeit • Interessenvertretung • Informationen • Gespräche für außenstehende Angehörige • Gruppengemeinschaft und Geselligkeit • Kreative Arbeit • Gegenseitiger Erfahrungsaustausch Unser Gedanke zum Bestand unserer Freizeit- und Selbsthilfegruppe für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige lautet Austausch und gegenseitige Hilfe in der Gruppe, Entfaltung von Gruppengeselligkeit und Gemeinschaft durch Freizeitaktivitäten. Freizeit- und Selbsthilfegruppe für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige Mehrgenerationenhaus Linde Alleenstr. 90 73230 Kirchheim unter Teck 07021 / 44411 Spendenkonto Nr. 438891007 BLZ 61290120 Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG IBAN: DE09612901200438891007 BIC: GENODES1NUE Kontaktpersonen: Petra Besemer + Willi List Artep@gmx.eu
26Gemeinsam statt Einsam e.V.
Der Verein Gemeinsam statt Einsam e.V. wurde im April 2003 von Angehörigen und Fachkräften aus der Altenpflege gegründet. Zweck des Vereins ist die Entwicklung neuer Wohn- und Betreuungsformen für Menschen mit Demenz. Angehörige und Pflegekräfte haben sich in einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen und ein völlig neues Modell in der Betreuung, Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz verwirklicht. Die Wohngemeinschaft bietet ihren BewohnerInnen einen lebenswürdigen Alltag. Die Angehörigen verteilen die Verantwortung auf mehrere Schultern ohne sie völlig abzugeben und sind an der Gestaltung des Tagesablaufs in der WG maßgeblich beteiligt.
28Historische Dampftechnik e.V.
Die aktiven Mitglieder kümmern sich fachmännisch und ehrenamtlich um die Erhaltung, die Restaurierung und die Präsentation der uns anvertrauten Dampfmaschinen und Geräte. Dazu zählen: Ein Dampfpflugsatz, bestehend aus 2 Lokomobilen der englischen Firma John Fowler aus dem Jahre 1909. Eine Zettelmeyer Dampfstrassenwalze Baujahr 1934. An Geräten je ein Kemna 4-Schar Kipp-Pflug, Heucke Kultivator (Grubber), Zettelmeyer Aufreisser, Bau-/Wohnwagen und Wasserwagen (beide von der Firma Ohl, Bj. 1909).
29Junge Union
Über die Junge Union: Die JU ist der Jugendverband der CDU und in Bayern der CSU. Wir verstehen uns als Antrieb und Ideengeber der Partei. Mit weit über 100.000 Mitgliedern bundesweit sind wir sogar größer als die FDP und die Grüne Partei zusammen. In Kirchheim und Umgebung sind wir ca. 15 Aktive. Unsere Mitglieder haben teilweise auch in der CDU Positionen inne. Im vergangenen Jahr traten viele bei den Kommunalwahlen an. Thematisch beschäftigten wir uns derzeit mit den Themen „Innere Sicherheit“, „Verkehrspolitik“ und „Asylpolitik“. In der JU ist es traditionsgemäß so, dass wir neben der inhaltlich-politischen Arbeit auch auf das Gesellige großen Wert legen. Daher kommt auch der Spaß nicht zu kurz.
34Kontakt- und Informationsstelle für gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen (KIGS)
Wir unterstützen Sie bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe oder in Ihrer täglichen Selbsthilfearbeit. Gerne informieren wir Sie auch über Räumlichkeiten, Fördermöglichkeiten, materielle Hilfen und Angebote für Selbsthilfegruppen. Für ein telefonisches oder persönliches Gespräch stehen Ihnen meine Kollegin für den Landkreis Göppingen (Frau Katja Schön, 07161/203 232) und ich für den Landkreis Kirchheim zur Verfügung.
35Lebenshilfe Kirchheim unter Teck e.V.
Die Lebenshilfe Kirchheim unter Teck e.V. ist eine Selbsthilfevereinigung von Eltern, Angehörigen und Menschen mit Behinderung. Wir sind Mitglied im Landesverband und der Bundesvereinigung der Lebenshilfe. Wir setzen uns ein für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung und unterstützen sie dabei, ein eigenständiges und selbst bestimmtes Leben zu führen. Darüber hinaus begleiten wir Eltern sowie Angehörige und setzen uns ein für die gesellschaftliche Anerkennung der Menschen mit Behinderung.
36Literaturbeirat der Stadt Kirchheim unter Teck
Der Literaturbeirat wurde vom Gemeinderat eingesetzt. Er hat das Ziel, das Literaturmuseum im Max-Eyth-Haus durch ein literarisches Programm zu fördern und zu beleben.
37LUGERIA - Eltern kochen für Schüler e.V.
Die Lugeria lebt vom ehrenamtlichen Engagement. Bei uns kann jeder mitmachen, der Lust hat, sich in unseren erfahrenen Teams einzubringen! Etwa 160 Köchinnen und Köche teilen sich die Arbeit. Gekocht wird in Teams von 5 bis 8 Personen von Montag bis Freitag. Jedes Team kocht einmal im Monat von ca. 8.00 bis 15.00 Uhr, immer am gleichen Wochentag. Natürlich dürfen die Familienmitglieder an Ihrem Kochtag kostenlos in der Mensa speisen. Sie werden sich vielleicht fragen, ob das Ganze auch klappt. Ein schon mehrjähriger Erfahrungsschatz und viele zufriedene Esser beweisen den Erfolg dieses mutigen Unternehmens. Jeden Tag tritt ein anderes Kochteam an, und wenn um 11.30 Uhr die ersten Gäste kommen, steht eine schmackhafte, mit viel Liebe zubereitete, gesunde Mahlzeit bereit. Könnten Sie sich vorstellen, bei uns mitzumachen? Auch Teilzeit ist evtl. möglich. Übrigens, bei uns machen auch Großeltern mit und Menschen, die gar keine Kinder (mehr) am LUG haben! Vielleicht haben Sie Zeit und Lust im Lugeria e.V. mitzuarbeiten und sind dann schon bei den nächsten Mensa-Festen mit dabei. Denn einmal im Jahr bedanken sich die Lehrkräfte des LUG bei allen Köchinnen und Köchen mit einer rauschenden Fete für Ihren ehrenamtlichen Einsatz.
38Malteser Hilfsdienst e.V.
Rund 1,5 Mill. Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt. Davon leben etwa 184.000 von Ihnen in Baden-Württemberg. Das Engagement ist eine Antwort auf den wachsenden Bedarf an Unterstützung und psychosozialer Begleitung der demenziell veränderten Menschen und ihrer Angehörigen.
39medius KLINIKEN
medius KLINIK KIRCHHEIM medius KLINIK NÜRTINGEN medius KLINIK OSTFILDERN-RUIT
40Mehrgenerationenhaus LINDE
Das Mehrgenerationenhaus LINDE -Zentrum für Begegnung, Jugend und Kultur ist ein 900qm großes Zentrum am Rande der Kirchheimer Innenstadt, welches ganz unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen in sich vereint. So finden sich, in den vielen kleinen und großen Räumen und Werkstätten nicht nur Platz für Kinder und Jugendliche, sondern auch für andere Generationen. Jede und Jeder unabhängig von Altern, Religion und Herkunft findet in der LINDE Möglichkeiten zur Begegnung. Neben den Begegnungsmöglichkeiten reicht das Angebot von Krabbelgruppen, über Angebote für Kinder und Jugendliche über Angebote für Erwachsene bis zum Seniorentreff. Die LINDE versteht sich deshalb als eine Einrichtung des Gemeinwesens. Das Themenfeld Integration und Inklusion nimmt im Mehrgenerationenhaus LINDE eine zentrale Position ein. Eine gelingende Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Einschränkungen in das Gemeinwesen ist ein wesentlicher Schlüssel für ein funktionierendes gesellschaftliches Miteinander vor Ort. Das setzt individuelle Kompetenzen und die Möglichkeit zur beruflichen und gesellschaftlichen Partizipation voraus. Die LINDE hat es sich zum Ziel gesetzt das Gemeinwesen für das Thema Inklusion zu sensibilisieren und den Inklusionsgedanken in Kirchheim zu verankern. Das Mehrgenerationenahaus möchte die bestehende Vielfalt als Chance verstehen, somit das Miteinander fördern und allen Menschen Zugänge zu dieser Vielfalt ermöglichen.
42Quartiersprojekt wirRauner
Schön, dass Sie sich für wirRauner interessieren. Und wenn Sie mehr erfahren möchten, dann kommen Sie doch einfach bei uns vorbei. Sie finden uns in der Eichendorffstrasse 73. Wir freuen uns auf Sie. Denn bei uns können Sie Reinschnuppern oder dauerhaft wohlfühlen, uns mit neuen Vorstellungen oder Ideen unterstützen oder unseren Beratunsservice nutzen. WirRauner meint alle Menschen, die sich im und um den Rauner herum wohl fühlen, sich als Anwohner für gute Nachbarschaft engagieren und Wert auf eine wohnenswerte Atmosphäre im Stadtteil legen. Wir freuen uns auf Sie!
43Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Kirchheim/Teck
Das Wandern pflegen, Heimatliebe wecken, Natur und Landschaft schützen, den Menschen Freude machen
44Selbsthilfegruppe Krebs Kirchheim unter Teck
In Selbsthilfegruppen schließen sich Menschen zusammen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben .Sie verstehen, helfen und stärken sich gegenseitig und werden zusammen aktiv. Wir sind Krebskranke die während und nach der Erkrankung Unterstützung und Informationen zur Krankheitsbewältigung suchen und ihre eigenen Erfahrungen weitergeben möchten. Die Gruppe ist offen für Frauen und Männer mit allen Krebsarten. Ich für mich - Du für dich - wir für uns Gemeinsam sind wir stärker Wir werden unterstützt vom Krebsverband Baden Württemberg e. V. und von der Kassenübergreifenden regionalen Fördergemeinschaft Neckar Fils.
45Seniorenzentrum St. Hedwig
Seniorenzentrum mit Vollstationären Angebot, Kurzzeitpflege, Offener Mittagstisch, Essen auf Rädern, Sozialstation, Quartiersprojekt
49Stadtbücherei Kirchheim unter Teck
Die Stadtbücherei bietet Zugang zu Information, Wissen und Kultur. Sie weckt die Lust am Lesen und stärkt die Medienkompetenz. Die Stadtbücherei begleitet mit ihren Angeboten alle Altersgruppen durch die verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen. Ein Schwerpunkt ist die Leseförderung bei Kindern.
50Stadtverband für Leibesübungen Kirchheim unter Teck e.V.
Dachverband des Sports in Kirchheim u.T.
51Starkes Kirchheim "Allen Kindern eine Chance"
„Starkes Kirchheim – Allen Kindern eine Chance“ ist eine Solidaritätskampagne von Kirchheimer Bürgerinnen und Bürgern, Kirchheimer Unternehmen und der Stadt Kircheim unter Teck! "Wir sehen unsere persönliche und berufliche Aufgabe darin, diejenigen Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die benachteiligt sind, die geringere Chance haben oder am Rand der Gesellschaft stehen. Wir finden ein jedes Kind hat das Recht auf Chancengleichheit.” Der Kreis der Akteuere ist unbegrenzt erweiterbar! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, die Entwicklungsperspektiven für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu verbessern. Diese Aktion braucht Ihre Unterstützung.
52Tageselternverein Kreis Esslingen e.V.
Der Tageselternverein Kreis Esslingen e.V. ist ein Zusammenschluss aller vier ehemalig selbständigen Vereine der Kindertagespflege im Landkreis Esslingen. Wir sind eine vom Kreis und den Kommunen anerkannte und geförderte Einrichtung. In insgesamt 8 Büros bieten unsere sozialpädagogischen Fachkräfte umfassende Beratung vor Ort. Die Zuständigkeit der einzelnen Büros richtet sich nach dem Wohnort der Eltern und ist in vier Regionalabteilungen unterteilt: Esslingen, Filder, Kirchheim u. Teck und Nürtingen. Wir arbeiten im Auftrag des Kreisjugendamtes Esslingen, das die Vermittlung von Tagespflegepersonensowie die fachliche Beratung und Begleitung von Tagespflegeverhältnissen in Form einer Vereinbarung an uns delegiert hat. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tev-kreis-es.de.
53Tageszentrum Kirchheim - Reha-Verein
Das Tageszentrum des Reha-Vereins ist eine Einrichtung der alltagsnahen Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen aus dem Raum Kirchheim/Teck. Es setzt sich aus Tagesstätte, Arbeitsbereich, Ambulant Betreutem Wohnen und Ergotherapie zusammen. Mehr Informationen zu unserem Angebot können Sie unserer Homepage entnehmen.
54Tauchgruppe-Teck e.V.
Die Tauchgruppe Teck - Der Verein für Taucher und solche die es werden wollen aus Kirchheim unter Teck und Umgebung Ausbildung, Ausfahrten und vieles mehr..........
55Technisches Hilfswerk
Bundesanstalt THW Die Struktur des THW ist weltweit einmalig: Organisatorisch gehört das THW als Bundesanstalt zum Geschäftsbereich des Bundesministers des Innern. Jedoch sind nur ein Prozent der Mitarbeiter hauptamtlich für die Behörde tätig. 99 Prozent der THW-Angehörigen arbeiten ehrenamtlich im THW. In 668 Ortsverbänden engagieren sich bundesweit mehr als 80.000 Helferinnen und Helfer in ihrer Freizeit, um Menschen in Not kompetent und engagiert Hilfe zu leisten. Das Technische Hilfswerk passt bereits seit sechs Jahrzehnten seine Strukturen flexibel den sich ändernden Gefahrenlagen an. Modernes Einsatzgerät und gut ausgebildete Spezialisten sind Grundlage der hohen Effizienz - in Deutschland und in der ganzen Welt.
56Tierschutzverein
Aufnahme, Pflege und Vermittlung von Tieren; Aufklärung über den richtigen Umgang mit Tieren; Tierschutzerziehung an Schulen und Kindergärten; Öffentlichkeitsarbeit zu Tierthemen; Unterstützung überregionaler Tierschutzvereine
57Tierschutzverein Kirchheim u. Teck e.V.
Der Tierschutzverein Kirchheim unter Teck e.V. besteht bereits seit 40 Jahren, wurde aber erst 1982 als eingetragener Verein registriert. Die Räumlichkeiten des Tierheimes - eine Quarantäne für Fundkatzen, zwei Katzenräume und einem Freilauf -werden uns von der Stadt Kirchheim zur Verfügung gestellt und befinden sich auf dem Gelände des Bauhofs in der Boschstraße/Ecke Liebigstraße in Kirchheim. Der Verein betreut die Gebiete Kirchheim, Dettingen, Bissingen, Lenningen, Holzmaden, Ohmden, Owen, Weilheim und Notzingen mit insgesamt ca. 79.000 Einwohnern. Zur Zeit gehören dem Verein 280 Mitglieder an, von denen 20 aktiv tätig sind und folgende Aufgaben ehrenamtlich in ihrer Freizeit betreuen: - Einfangen von Fund- und verletzten Tieren und deren tierärztliche Versorgung - Aufnahme, Betreuung und tierärztliche Versorgung der Katzen im Tierheim bis zu ihrer Vermittlung - Vorübergehende Aufnahme von Fundhunden - Betreuung des Tierschutztelefons - Anzeigenverfolgung bei negativer Tierhaltung, teilweise in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden - Aufklärungsarbeit zur Tierhaltung - Kontrollbesuche aller in unserem Zuständigkeitsbereich vermittelter Tiere
58Verein der Freunde und Förderer der historischen Feuerwehrtechnik
Erhaltung von historischer Feuerwehrtechnik aus der Region
59Verein der Freunde und Förderer der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule
Der Förderverein der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, dort einzuspringen, wo finanzielle Engpässe die Idee engagierter Schüler/innen und Lehrer/innen bremsen.
60Verein fuer Betreuungen
Fachdienst für Betreuungsangelegenheiten nach dem Betreuungsgesetz für den Landkreis Esslingen. Telefonische und persönliche Beratung zu Fragen der gesetzlichen Betreuung, der Vorsorgevollmacht u. Betreuungsverfügung. Gesprächsrunden, Infoabende, Einführungskurse u. Beratung für ehrenamtliche BetreuerInnen u. VollmachtnehmerInnen.
61Verein für Körperbehinderte Esslingen e.V.
Der VfK Esslingen e.V. wurde 1967 von Eltern mit körperbehinderten Kindern gegründet, die sich zur Aufgabe gemacht hatten, diese Kinder zu unterstützen und zu fördern. Heute hat der Verein über hundert Mitglieder, und ist Mitgesellschafter der „Werkstätten Esslingen-Kirchheim gGmbH (W.E.K.)“ sowie der Wohnstätte „Das Wohnhaus gGmbH in Ostfildern“. Der Verein will, dass auch Menschen mit Behinderungen ihr Leben selbst gestalten und bestimmen können. Wie in den Anfangsjahren ist der Verein nach wie vor Anlaufstelle für behinderte Menschen und deren Angehörigen, die einen Erfahrungsaustausch suchen. Der Verein ist überschaubar, persönlich und kompetent. Das ist seine Stärke.


Impressum